All Content

Demokratie – All contributions

1 - 20 of 28

Für Demokratie

Die Vorkämpferinnen und Vorkämpfer politischer Freiheit müssen derzeit weltweit mit Gegenwind umgehen. Diese Publikation gibt Einblicke in die Arbeit der weltweiten Demokratieförderung und macht mit Fallbeispielen, Analysen und Essays das Engagement der Heinrich-Böll-Stiftung anschaulich.

50 Shades of bosnisch-herzegowinischer Politik: Analyse der Geschlechtergleichstellung in politischen Parteien

pdf

Die Publikation mit dem Titel „50 Shades of bosnisch-herzegowinischer Politik“ entstand im Rahmen der Aktivitäten im Projekt 'Geschlechtergleichstellung ist NICHT nur Frauensache', das die Vereinigung INFOHOUSE mit der Unterstützung der Heinrich Böll Stiftung implementiert.  Das Projekt befasst sich mit der Befürwortung einer höheren Beteiligung der Frauen an der Arbeit der politischen Parteien und der Öffentlichkeit generell, um so ihre Rolle zu stärken.  

Srebrenica leben - Živjeti Srebrenicu

pdf

Das Buch Srebrenica leben - Živjeti Srebrenicu von Adnan Rondić ist in drei Kapitel eingeteilt, das jedes einzeln gelesen werden kann, aber als Ganzes ein allumfassendes Bild bietet.

Das erste Kapitel basiert auf Rondics journalistischer Arbeit in und über Srebrenica, in dem er die persönlichen Geschichten und Erfahrungen der Menschen, die er dort traf, aufschrieb.  Das zweite Kapitel beschäftigt sich tiefer mit dem Zeitraum, in dem der Genozid verübt wurde. Das dritte Kapitel ist sehr persönlich und zeigt, wie sehr der Autor sich Srebrenica widmet und wie sehr Srebrenica im Laufe der Jahre Teil von ihm selbst geworden ist. 

Frauen in der Politik. Ist die Größe wichtig?

pdf

Die Vereinigung INFOHOUSE hat in Zusammenarbeit mit der Heinrich Böll Stiftung im Jahr 2014 das Projekt “Geschlechtergleichheit ist nicht Frauensache! Es ist unser aller Aufgabe!”. Im Rahmen des Projektes, in dem sich Mitlgieder aus Parlaments-Parteien in BiH über die Prinzipien der Geschlechtergleichheit informieren konnten, entstand die Publikation „Frauen in der Politik. Ist die Größe wichtig?“. Die Publikation enthält Beobachtungen und Analysen zur Art der Berichterstattung der Printmedien über Kandidatinnen für die Lokalwahlen 2014 in Bosnien-Herzegowina während der Wahlkampagnen.

LGBT-Lesebuch: Identitäten, Aktivismus, Recht

pdf

In der Edition “Questioning” des Sarajevo Open Centers/SOC, in Zusammenarbeit mit der Heinrich Böll Stiftung, ist das “LGBT-LESEBUCH: Identitäten, Aktivismus, Recht” erschienen. Seit 2011 sind in dieser Edition bisher das “Lesebuch der lesbischen und gay Menschenrechte” und danach das "Lesebuch der LGBT Menschenrechte” erschienen.

Aktivismus und Netzwerke

pdf

“Social networks“ sind ein Teil unseres Alltags, so dass sie nicht vorgestellt werden müssen. Vom unausweichlichen Facebook, über SDHD Twitter und Business LinkedIn bi szum Hippster-Instagram und neuen Erscheinungen wie dem Vine - in der Popkultur und unseren alltäglichen Gesprächen sind wir umgeben von sozialen Medien, auch wenn wir sie nicht nutzen. 

Seiten