Unsere Partner/innen

Stiftung

Die Heinrich-Böll-Stiftung eröffnete im Juni 1999 das Regionalbüro Sarajevo, das durch die gemeinsame Arbeit mit den Büros Zagreb und Belgrad die Gebiete Bosnien-Herzegowina, Kroatien und die damalige Bundesrepublik Jugoslawien (Serbien, Montenegro und Kosovo) umfasste.

Das Büro Sarajevo mit seinem Team von neun Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist heute für Bosnien-Herzegowina, Nord-Mazedonien und Albanien zuständig.

Mehr
Subscribe to RSSRSS-feed abonnieren