Meinungsumfrage

Meinungsumfrage

Die Heinrich Böll Stiftung, Landesbüro Bosnien-Herzegowina führt in Zusammenarbeit mit ihren Partnerorganisationen Sarajevo Open Center und der Stiftung CURE das von der Europäischen Union finanzierte Projekt  Coming out! Befürwortung und Schutz der Rechte von LGBT-Personen eine repräsentative, quantitative Meinungsumfrage in ganz Bosnien-Herzegowina durch. Aus diesem Grund wurde im Juni 2013 eine Umfrage mit der face-to-face-Methode (Omnibus) bei 1010 Befragten durchgeführt. Um die Ursachen für Homophobie/Transphobie, sowie Diekriminierung aufgrund sexueller Orientierung und Geschlechteridentität in BiH besser verstehen zu können, waren insgesamt 18 FRagen auf Erkenntnisse zum Niveau des öffentlichen Bewusstseins und des Verständnisses der LGBT fragen, dem Niveau der exisistierenden Homophobie/Transphobie und ihrer Ursachen fokussiert.

Als Ergebnis der Meinungsumfrage ist die Publikation mit dem Titel "Wer sind wir, dass wir andere Verurteilen?" Meinungsumfrage zu Standpunkten gegenüber Homosexualität und Transgender in Bosnien-Herzegowina" entstanden.

Pressemitteilung